Die IQ Anerkennungs- und Qualifizierungsberatung bei MIP – Medici In Posterum GmbH berät und unterstützt Sie, wenn

  • Sie einen beruflichen, akademischen oder schulischen Abschluss im Ausland erworben haben und dafür die Anerkennung in Deutschland brauchen,
  • Sie eine Qualifizierung brauchen, um die volle Gleichwertigkeit zu erreichen,
  • Sie passende fachliche oder sprachliche Qualifizierungen suchen.

Wo?

Mainz (Montag bis Freitag, 9 bis 16 Uhr) 
zusätzliche Beratungstermine in Kaiserslautern und Idar-Oberstein 

Termine?

Bei Interesse oder Fragen nehmen Sie Kontakt mit uns auf. Die Beratung ist für Sie kostenlos und unverbindlich.

Persönliche Beratungen erfolgen nur mit Termin.


Kurzfilm informiert: Anerkennungsberatung in Rheinland-Pfalz

 

You must have the Adobe Flash Player installed to view this player.

 

Angebot: 

  • Beratung zur Anerkennung ausländischer Berufsqualifikationen und geeigneter Qualifizierungen

Zielgruppe: 

Menschen mit im Ausland erworbenen beruflichen Qualifikationen – unabhängig vom Aufenthaltsstatus; Beratungsfachkräfte aus anderen Einrichtungen; Unternehmen.

Wo?

Zusätzlich zum ständigen Beratungsangebot in Trier:
- Jeden 2. Montag von 11 bis 14 Uhr Beratung bei Palais e.V. in Wittlich, Kurfürstenstraße 51, Terminvereinbarung bitte unter 0651-41061

- jeden 2. Mittwoch von 11 bis 14 Uhr in Bitburg in den Räumen der Kreisverwaltung Bitburg-Prüm, Triererstr. 1, Terminvereinbarung unter 0651-41061.

Angebot: 

Beratung zur Anerkennung ausländischer Berufsqualifikationen und geeigneter Qualifizierungen.
Inhalt: Anerkennungs- und Qualifizierungsberatung in der Region Koblenz. Die Beratungsleistungen umfassen neben allgemeinen Informationen insbesondere Profiling (Biographie, Kompetenzfeststellung usw.) und Anerkennungsberatung. Hier geht es um die Wahl des passenden Referenzberufs, der zuständigen Stelle und der Unterstützung bei der Erstellung eines Anerkennungsantrags. 

  • Zielgruppe: Menschen mit im Ausland erworbenen beruflichen Qualifikationen – unabhängig vom Aufenthaltsstatus; Beratungsfachkräfte aus anderen Einrichtungen; Unternehmen.

Einzugsgebiet: Gesamter Kammerbezirk der Handwerkskammer Koblenz

Wo?

Regelmäßig in Koblenz, Rheinbrohl, Ahrweiler, zusätzlich nach Absprache in Bad Kreuznach, Cochem, Herrstein, Simmern, Wissen

Termine

jederzeit, aber ausschließlich nach individueller Terminvereinbarung

 

 

Angebot: 

  • Beratung zur Anerkennung ausländischer Berufsqualifikationen und geeigneter Qualifizierungen

Das Angebot richtet sich an alle Migranten, die in ihrem Heimatland eine Berufsausbildung abgeschlossen haben und eine Gleichwertigkeit dieses Berufsabschlusses hier in Deutschland anerkennen lassen wollen. Einzugsgebiete sind Landau, Landkreis Südliche Weinstraße, Neustadt an der Weinstraße, Bad Dürkheim und Germersheim.

Wo finden die Beratungsangebote statt?

Landau & Germersheim, dauerhaft
Kandel, je nach Bedarf
Pirmasens, in der Regel alle 2 Monate
Neustadt, je nach Bedarf

Termine:

jederzeit, nach individueller Terminvereinbarung